:

Seitenbereiche

Neuhausen im Enzkreis

Hauptbereich

Kiga Neuhausen

Kindergarten Neuhausen

Wir begrüßen Sie recht herzlich im Kindergarten Neuhausen.

Pforzheimer Straße 37
75242 Neuhausen
Telefonnummer: 07234 4354
E-Mail schreiben
 

  • Leitung: Jasmin Letsche
  • Öffnungszeiten

         Verlängerte Öffnungszeiten (VÖ):
         Montag - Donnerstag: 07:30 - 14.00 Uhr
         Freitag: 07:30 - 13:30 Uhr

         Ganztagsgruppe (GT):
         Montag - Freitag: 07:00 - 17:00 Uhr

 

In Neuhausen und Schellbronn kann ein Mittagessen hinzugebucht werden

Unser Team

Unser Team besteht momentan aus 12 staatlich anerkannten Erzieherinnen, einer staatlich anerkannten Kinderpflegerin und einer Hilfskraft. Des Weiteren haben wir eine Anerkennungspraktikantin für die Erzieherausbildung, eine PIA-Auszubildende und eine FSJ-Kraft.

Unsere Einrichtung

In unserem Kindergarten gibt es 84 Kindergartenplätze.

Zwei Kindergartengruppen haben die Betreuungsform „VÖ“ mit jeweils 22 Kindergartenplätzen im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt.

Zwei Kindergartengruppen haben die Betreuungsform „GT“ mit jeweils 20 Kindergartenplätzen im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt.

(Aufgrund von Corona mussten wir momentan eine GT-Gruppe in eine VÖ-Gruppe umwandeln)

Schließtage

An folgenden Tagen bleibt unsere Einrichtung geschlossen:

  • zwischen Weihnachten und Drei-König an vier Werktagen
  • in der zweiten und dritten Ferienwoche der Schulsommerferien
  • an zwei Planungstagen (einer vor den Weihnachts- und einer vor den Sommerferien)
  • an zwei pädagogischen Tagen zur Weiterbildung des gesamten Teams (pro Halbjahr einer)
  • am Putztag vor den Sommerferien
  • an der Personalversammlung (in der Regel im Frühherbst)

Zielsetzung unserer Einrichtung

Der Kindergarten ist als familienergänzende Einrichtung zu sehen, eine enge Zusammenarbeit mit dem Elternhaus steht für uns zum Wohl des Kindes an erster Stelle.

Es ist uns sehr wichtig, dass JEDER in unserer Einrichtung als eigenes Individuum angenommen und respektiert wird. Wir legen großen Wert darauf, jedes Kind mit seinen Eigenschaften, Meinungen und Bedürfnissen anzunehmen und zu schätzen. Unser Umgang miteinander ist geprägt von gegenseitiger Achtung und gemeinsamen Dialog. Regeln werden soweit als möglich gemeinsam aufgestellt und gelten gleichermaßen für „Groß und Klein“. 

„Ein Kind ist wie ein Schmetterling im Wind. Manche fliegen höher als andere, aber alle fliegen so gut sie können. Sie sollten nicht um die Wette fliegen, denn jeder ist anders, jeder ist speziell und jeder ist in seiner Einzigartigkeit wunderbar.“

Wir arbeiten auf der Grundlage des Orientierungsplans für Bildung und Erziehung für baden- württembergische Kindertageseinrichtungen und können somit Ihr Kind ganzheitlich in seiner Entwicklung begleiten.

Was macht unsere Einrichtung aus?

Großes Außengelände

Unser Außengelände hat 4 verschiedene Bereiche:

  • Hof, rund um den Pavillon, mit Fahrzeugen (Dreiräder, Roller, Laufräder, Traktoren, etc.), Spielhügel mit Rutsche, Kletternetz, überdachte Ballspiele, Gemüsepflanzen
  • Gartengelände mit Sandkasten, Schaukeln, Spielwiese, Spielhaus, Kletterturm, Fußballtore, Weidenwäldchen, Hochbeete
  • Kleinkindspielplatz „Purzelgarten“ mit Sandkasten, kleinen Rutschautos, Rutsche, Spielhaus, Spielwiese, Spielhügel
  • Verkehrsübungsplatz mit Fahrzeugen und Wippe