:

Seitenbereiche

Neuhausen im Enzkreis

Hauptbereich

Aktuelles

Kindergartenleitung (m/w/d) für den Kindergarten Neuhausen

Kindergartenleitung (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von 100% (Freistellung für Leitungsfunktion 30%)

Die Gemeinde Neuhausen (5.200 Einwohner) sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt für ihren Kindergarten in Neuhausen mit 4 altersgemischten Gruppen im Alter zwischen 2 Jahren bis Schuleintritt und den beiden Betreuungsformen VÖ (32 Std./Woche) und Ganztagesbetreuung (50 Std./Woche) eine

Kindergartenleitung (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von 100% (Freistellung für Leitungsfunktion 30%)

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene sozialpädagogische Ausbildung bzw. ein abgeschlossenes Studium im pädagogischen Bereich
  • in Ihrer Führungsrolle sind Sie kooperativ, kommunikativ und empathisch. Sie können andere für Ihre Ideen und Vorhaben gewinnen und sind umsetzungsstark
  • Freude am Umgang mit Kindern und der Zusammenarbeit mit den Eltern
  • die Bereitschaft die konzeptionelle Weiterentwicklung der Einrichtung unter Berücksichtigung der Qualitätsstandards zu fördern
  • Erfahrung in Verwaltungsarbeit und gute EDV-Kenntnisse

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Einrichtung und eigenverantwortliche Mitarbeiterführung
  • Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes unserer Kita
  • enge und professionelle Zusammenarbeit mit kooperierenden Einrichtungen, den Eltern, dem Träger, den Leitungen der drei weiteren Kitas
  • pädagogische Mitarbeit in den Gruppen
  • administrative Aufgaben in Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung

Wir bieten:

  • eine unbefristete Vollzeitstelle
  • ein engagiertes und motiviertes Team und ein angenehmes Arbeitsklima
  • eine vielseitige verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsfreiräumen für weiterführende Ideen und Impulse
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, eine Fachberatung steht zur Verfügung
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-SuE).

Der derzeitige Stelleninhaber wird zum 31.08.2020 in Ruhestand gehen, sodass eine ausreichende Einarbeitung und reibungslose Übergabe gewährleistet ist. Eine Besichtigung der Einrichtung ist nach vorheriger Terminabsprache jederzeit möglich.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 29.02.2020 an die

Gemeindeverwaltung Neuhausen, Pforzheimer Str. 20, 75242 Neuhausen

Für Fragen steht Ihnen Frau Röhl gerne zur Verfügung. 

roehl(@)neuhausen-enzkreis.de

Telefonnummer: 07234/9510-33