Aktuelles: Neuhausen im Enzkreis

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Ticketshop Freizeitwellenbad
Dieser Dienst lädt und übermittelt ggf. Daten von/an einen externen Dienstleister.Da der individuelle Text zu diesem Dienst noch aussteht, ist nur ein allgemeiner Text zu finden, der die meisten Datenverarbeitungszwecke abdeckt.
Verarbeitungsunternehmen
rami.io GmbHMarkgräfler Straße 1669126 HeidelbergDeutschlandE-Mail: support@pretix.euTelefon: +49 (0) 6221 32177-50
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Integration des Dienstes
  • Personalisierung
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

Susanne Kasper E-Mail: datenschutz@rami.io Telefon: +49 6221 32177-13

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Neuhausen im Enzkreis
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Neuhausen im Enzkreis

Hauptbereich

Aktuelles

Öffentliche Bekanntmachung - für das Bebauungsplangebiet "Falter"

Beschluss zur Aufstellung des Bebauungsplanes „Falter“ Ortsteil Neuhausen

Öffentliche Bekanntmachung

Beschluss zur Aufstellung des Bebauungsplanes „Falter“ Ortsteil Neuhausen mit örtlichen Bauvorschriften für das Bebauungsplangebiet „Falter“ – Änderung des Aufstellungsbeschlusses vom 15. Mai 2018 aufgrund der Erweiterung des Plangebietes

Der Gemeinderat der Gemeinde Neuhausen hat am 26. April 2022 in öffentlicher Sitzung aufgrund von § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) beschlossen, für den Bereich „Falter“ einen Bebauungsplan mit örtlichen Bauvorschriften gemäß § 74 Landesbauordnung (LBO) aufzustellen und eine frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 1 BauGB durchzuführen.

Für den Planbereich ist der Lageplan vom 4. April 2022 maßgebend. Er ergibt sich aus dem nachfolgend abgedruckten Kartenausschnitt:

siehe Lageplan Falter Erweiterung (PDF)

Durch diesen Beschluss wird der bereits am 15. Mai 2018 gefasste Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan „Falter“ aufgrund der Erweiterung des Plangebietes geändert.

Ziele und Zwecke der Planung
Nachdem in der Gemeinde Neuhausen bereits seit längerer Zeit keine Baugrundstücke mehr verfügbar sind, hatte der Gemeinderat am 15. Mai 2018 beschlossen, im Bereich „Falter“ im Ortsteil Neuhausen auf einer Fläche von rd. vier ha einen Bebauungsplan mit örtlichen Bauvorschriften aufzustellen.

Bereits damals bestand der Wunsch des Gemeinderates, auch die rd. 0,7 ha große landwirtschaftliche Fläche, die zwischen der im Flächennutzungsplan ausgewiesenen künftigen Wohnbaufläche und dem das Gebiet im süd-östlichen Bereich natürlich abgrenzenden Falterweg liegt, in die Überplanung einzubeziehen. Dies war jedoch aufgrund der Flächenbeschränkung einer seinerzeit erstellten Wohnbauflächen-bedarfsanalyse nicht möglich.

Im Rahmen der Ausarbeitung des Planentwurfs sowie der zwischenzeitlich mit den betroffenen Grundstückseigentümern geführten Gespräche hat sich nun gezeigt, dass nicht von allen Eigentümern Mitwirkungsbereitschaft besteht bzw. innerhalb des Plangebiets in erheblichem Umfang öffentliche Bedarfsflächen benötigt werden. Nachdem diese Flächen nicht mehr als Wohnbaufläche verfügbar sind, wurde von Seiten des Regierungspräsidiums Karlsruhe, des Regionalverbandes Nordschwarz-wald und des Landratsamtens Enzkreis Zustimmung signalisiert, ersatzweise die vorgenannte, rd. 0,7 ha große landwirtschaftliche Fläche in den Geltungsbereich des Bebauungsplanes einzubeziehen. Hierdurch kann nun eine sinnvolle städtebauliche Abrundung des Plangebietes erreicht werden.

Entsprechende Anregungen zur Einbeziehung dieser Fläche in den Bebauungsplan wurden ebenfalls im Rahmen der bereits durchgeführten vorgezogenen Beteiligung der Öffentlichkeit vorgetragen.

Durch die Aufstellung des Bebauungsplanes mit örtlichen Bauvorschriften für das Bebauungsplangebiet sollen die planungsrechtlichen Zulässigkeitsvoraussetzungen für die Errichtung von Wohnbaugrundstücken geschaffen werden.

Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung
Zur Darstellung der allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung wird aufgrund von § 3 Abs. 1 BauGB eine frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung durchgeführt. Sobald die dafür erforderlichen Planunterlagen ausgearbeitet sind, werden diese im Rathaus Neuhausen und auf der Homepage der Gemeinde Neuhausen öffentlich ausgelegt und den Bürgern Gelegenheit gegeben, sich zu der Planung zu äußern. Die Auslegung der Unterlagen wird zu gegebener Zeit öffentlich bekannt gemacht.

Neuhausen, 27. April 2022

gez. Dr. Sabine Wagner
Bürgermeisterin